Hauptmenü

Praxis Dr. Eugen Minkov


Direkt zum Seiteninhalt


***** Bitte beachten: Wir versenden NIE Rechnungen per E-Mail! *****


Liebe Patientinnen,
Liebe Patienten,

herzlich willkommen auf der Homepage der Praxis Dr. med. Eugen David Minkov in Fuldatal-Rothwesten. Wir sind eine hausärztliche Praxis, da ich aber Internist, Lungenfacharzt und Allergologe bin, werden diese Schwerpunkte der Inneren Medizin in unserer Praxis besonders vertreten.

Als hausärztlicher Internist betreue ich sämtliche akuten und chronischen Krankheiten, wenn nötig, in enger Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachärzten. Einen besonderen Wert lege ich auf Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen, es werden auch Hausbesuche durchgeführt.

In der Praxis ist eine große Lungenfunktion (Bodyplethysmographie) vorhanden, es werden auch Asthmatests (unspezifische bronchiale Provokationen) durchgeführt. Ein wichtiger Schwerpunkt ist eine Abklärung und Behandlung der Luftnot und des Hustens.

Im Rahmen der allergologischen Diagnostik werden Hauttests (Prick Test) und Labordiagnostik durchgeführt.

Die Praxis verfügt auf ein modernes und leistungsstarkes Ultraschallgerät, mit dem nicht nur Ultraschall der Bauchorgane und der Schilddrüse, sondern auch Herzultraschall und Untersuchung der Halsschlagader und der peripheren Gefäße (Duplex Echokardiographie, Duplexsonographie der extra-und intracraniellen Gefäße, Thrombosediagnostik) möglich ist.

Die Patientenbetreuung kann in der deutschen und russischen Sprache erfolgen. Gebührenfreie Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Wenn Sie in unserer Praxis neu sind, bringen Sie bitte Ihre Medikamentenliste inkl. Ihrer Asthma-/Bronchitis-Sprays mit.

Für eine Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Dr.Minkov

Unsere Sprechstunden:

Vormittags:

Mo. - Do. 7.30 – 11.30 Uhr
Fr. 7.30 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. und Do. 15.30 - 18.30 Uhr

oder nach Vereinbarung!

Urlaubszeiten:

Die Praxis bleibt wie folgend geschlossen:

vom 28.-31.03.2019
vom 23.-28.04.2019
vom 07.-11.06.2019
und vom 19.-30.08.2019



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü